Selbst gemachtes Shampoo für die Haare kann man auch in Seifen Form herstellen als Shampoo Bar. Einfach in der Hand aufschäumen und in die Haare geben. Das Tolle: man weiß genau, was drin ist, verzichtet auf Verpackungsmüll und setzt sich selbst nicht mit hormonellbelasteten Zutaten aus. Diese Version ist eine Express-Version und braucht keine lange Trocknungsphase.



Source by personello